Sie besitzen eine aktuelle Lizenz, haben aber die Zugangsdaten nicht mehr?

Bitte beachten Sie dazu Folgendes:

 

Die Zugangsdaten zu unserer Homepage erhalten Sie zusammen mit dem Lieferschein.

Dort sind verfügbar:

  • Der aktuelle Lizenzschlüssel
  • Der Zugang zu den Updates
  • Der Zugang zu den Schulungsvideos

 

Den Lieferschein erhält der bei uns hinterlegte Administrator zusammen mit der Rechnung.

Der Lieferschein ist damit ein wichtiges Dokument und weder an die Rechnungsstelle weiterzuleiten, noch zu vernichten.

Der Lieferschein wird von uns ausschließlich aus Sicherheitsgründen per Post übersendet. Eine Übersendung per Mail ist ausgeschlossen. Die Zurücksetzung der Zugangsdaten oder die Übersendung eines Duplikats des Lieferscheines ist hier mit erheblichen Aufwand verbunden und muss daher ab sofort -01.05.2020- mit einer Bearbeitungsgebühr von 25,00 Euro berechnet werden. Die Bestellmöglichkeit finden Sie hier!

 

Bitte stellen Sie daher sicher, dass der Lieferschein in Ihrer Dienststelle sicher verwahrt ist und die Zugangsdaten zu den Schulungsdaten stets aktualisiert an die anwendenden Mitarbeiter weitergeleitet werden.